Chemie Einsatzbereiche der Turbo Hydro Jet Technologie in der Chemischen Industrie

Zugunglück Wetteren/Belgien, 4. Mai 2013

Auswaschen gefährlicher Gase

Einsatz als taktisch-operative Einheit zum Auswaschen und Niederschlagen von Schadgasen

  • Personen und Ausrüstung befinden sich außerhalb des Gefahrenbereichs
  • Nahezu 100 % Auswaschen von wasserlöslichen Gasen

Ausdünnung von Schadgasen

Einsatz als taktisch-operative Einheit zum Ausdünnen von Schadgasen:

Die Eintriebwerksvariante verringert die Schadgaskonzentration bei Freisetzungen von 10 m³/s auf eine Konzentration von etwa 1 Vol.-%

3D-Kühlung

Einsatz als taktisch-operative Einheit zur Kühlung von Gebäuden und 3D-Objekten:

  • Abkühlung von Stahlkonstruktionen, Tanklagern und Waggons
  • Durchdringen komplexer Strukturen (Stahlkonstrukionen, Rohrleitungsanlagen)
  • Zusätzliche Kühlung durch Luftstrom, der durch den Sprühstrahl erzeugt wird

​Poolbrände

Einsatz als taktisch-operative Einheit zur Bekämpfung von Poolbränden:

  • Effektive Brandbekämpfung, keine punktuelle Aufladung, Softcovering beim Aufbau der Schaumdecke auf den Kerosinsee
  • 5.000 Liter Kerosin können innerhalb von 60 Sekunden gelöscht werden

Abschirmung und Hitzeschutz für angrenzende Anlagen/Gebäude

Einsatz als taktisch-operative Einheit zum Schutz benachbarter Gebäude vor Hitze:

Großflächiger Schutz durch luftgetragenen Sprühstrahl (Wasservorhang von etwa 120m Reichweite/mit einer Höhe von bis 80m)

Gerne können Sie unser aktuelles Prospekt und mehr Informationen unter info@dicosy.de anfordern.